Wir

Wie die Schneeziege zu ihrem Namen kam

Wir sind Jan und Martina und lieben das Vanlife. Wir leben aber nicht ständig in unserem Van, sondern würden uns eher als „Teilzeit-Vanlifer“ bezeichnen. Seit ein paar Jahren sind wir mit unserem weißen Fiat-Ducato* Kastenwagen unterwegs. Wir haben ihn die „Schneeziege“ getauft.
Es handelt sich dabei um einen serienmäßigen Ausbau der Fa. Knaus*.
Warum wir ihn „Schneeziege“ nennen? – Naheliegend wäre, weil er überwiegend weiß ist. – Sicher auch deshalb, aber das ist es nicht alleine. Denn die meisten Wohnmobile sind ja weiß.
Wir haben lange überlegt, ob wir dem Wagen einen Namen geben und welcher passend für ihn und uns wäre. Wir haben geschaut, wie andere Leute eigentlich auf die Namen wie Willi, Karl oder Herman für Ihre Fahrzeuge gekommen sind. Es erschließt sich einem nicht immer. Vielfach wissen es wohl nur die Besitzer selbst. Schließlich haben wir darüber nachgedacht: Wer oder was begleitet uns auf allen Fahrten, die wir unternehmen? Es ist unser Maskottchen, eine Schneeziege aus Plüsch. Die haben wir mal auf einer Reise mit einem gemieteten Wohnmobil in Kanada gefunden. Als wir in den Rocky Mountains den Icefields Parkway bei Jasper in Richung Westen verlassen haben, sind wir irgendwann am höchsten Berg Kanadas gelandet, dem Mount Robson.

Mount Robson

Dieser hat sich uns an diesem Tag in seiner ganzen Pracht gezeigt. Zudem waren wir auch noch die einzigen Gäste in dem Visitor Center mit angeschlossenem Souvenir-Shop. Da war sie dann, die süße kleine Schneeziege aus Plüsch, der Martina dann nicht mehr widerstehen konnte. Von dem Moment an war sie also unsere Begleiterin auf allen folgenden Reisen. Heute sitzt sie dauerhaft im offenen Handschuhfach unseres Ducatos.
Etwas Besonderes war die Schneeziege für uns, weil wir ein paar Tage zuvor eine Herde dieser Tiere gesehen hatten und Fotos aus nächster Nähe machen konnten.
Jetzt endeckt die Schneeziege also gemeinsam mit uns Europa, wo sie eigentlich nicht vorkommt. Vielleicht ist sie sogar das einzige Exemplar in Europa? Wer weiß.

Schneeziege im Handschuhfach
Schneeziegen in freier Wildbahn in den nördlichen Rocky Mountains

*unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: